Vernatsch.

Am Hangfuß von Castelfeder befindet sich unsere älteste Anlage. Sie wurde 1904 gepflanzt. Die Stöcke werden in traditioneller Weise auf Pergel*10 gezogen.

 

Der Vernatsch, eine autochtone Sorte, ist gegen den 20. September reif. Vergoren wird er mit Maischekontakt. Die Maische wird nicht abgepresst. Tannine und Gerbstoffe werden in viel geringerem Maße vom Wein aufgenommen. Somit erhält er sich viel besser seine Eigenheit. Ein leichter angenehmer Trinkwein.

IT BIO 013