Chardonnay

Im Hausanger finden die Trauben dieser Sorte sehr gute Voraussetzungen zu seiner vollen Entfaltung. Die Reife erreicht der Chardonnay gegen den 15. September. Die Trauben werden sofort abgepresst und in Barriques vergoren. Danach lagert der Wein für einige Monate auf der Feinhefe. Während dieses Zeitraumes findet der Säureabbau statt. Bis zu 12 Monate liegt der Wein nun in Barriques.